Start ::   :: Kunstvermittlung ::    :: Drucktechnik ::    :: Installationen ::    :: Öffentlicher Raum ::   
Reisestipendium Dresden

Naturselbstdrucke
Familiensilber


Reisestipendium Dresden
In Zusammenarbeit mit dem Künstlerhaus FRISE, Hamburg

Im März 2018 konnte ich in der Grafikwerkstatt Dresden einen monat lang neue Techniken der Radierung ausprobieren.

Im Zuge des Reisestipendiums fand eine gemeinsame Ausstellung der Stipendiat*innen in der Alten Feuerwache Dresden statt.

Eine Präsentation der Arbeiten fand im Oktober 2018 zusammen mit der in Hamburg weilenden Reisestipendiatin Katharina Seidlitz, Dresden und der Hamburger Kollegin Emine Şahinaz Akalin unter dem Titel Filamente statt.



Vita | Impressum & Datenschutz