Start ::   :: Museumspädagogik     Kunstpädagogik ::   :: Installationen     Öffentlicher Raum ::   
Februar 1969

1994 - 1998

1998 - 2003

2000 - 2006


2003 - 2011

seit 2005


seit 2008

seit 2009




seit 2012


geboren in Hamburg

Studium Kunstpädagogik Fachbereich Bildende Kunst an der Fachhochschule Ottersberg.

Freie Mitarbeiterin in der Galerie der Schlumper, Hamburg

Freie Mitarbeiterin im Altonaer Museum
(Ausstellungsaufbau, Künstlerbetreuung, Kinderprogramm).

Freie Mitarbeiterin im Museum für Hamburgische Geschichte (Kinderprogramm).

Freie Mitarbeiterin in der Hamburger Kunsthalle
(Radierkurse, Schüler- und Kinderprogramm).

Kunstprojekte und Unterricht an verschiedenen Hamburger Schulen.

Freie Mitarbeiterin am BuceriusKunstForum
(zuständig für das Kinder- und Schülerprogramm).

Atelier im FRISE Künstlerhaus Hamburg

Freie Mitarbeiterin bei Griffelkunst-Vereinigung Hamburg e.V.




Ausstellungen & Projekte (Auswahl)


2015

2013



2012







2011







2010





2009




2008







2007



2000


1999


dreimal Port Künstlerhaus Goldstraße, Duisburg

Interieur – Exterieur, eine Performance in Bad Segeberg / Wahlstedt (KiöR e.V.).

Aufputz, eine Performance in Aumühle (KiöR e.V.).

Projektwoche create & forget im Lokal Harmonie, Duisburg-Ruhrort. [Flyer, PDF]
Eine empirische Beschäftigung mit dem Heimatbegriff und den Wandlungen im Kiez zusammen mit den AnwohnerInnen.

scripted-fidlity, ein Netzlesebuch zum Hamburger Architektur Sommer 2012 von KiöR e.V. mit verschiedenen gemeinsamen Aktionen und Performances:
Anlandung (3. Mai 2012), Abwege ausschildern (16. Juni 2012)

verbetten [1] & [2], im Rahmen von { Die Nacht und das Flüstern }
Performance-Festival in Basel, Kaskadenkondensator | KiöR e.V.

create and forget
Eine realräumliche Reise durch ein Begriffspaar
Juli 2011 im Theater Schwere Reiter, München
September 2011 im Stadtraum Basel und im Kaskadenkondensator

Floating Volumes – Istanbul / Hamburg
Austausch-Projekt FRISE Künstlerhaus

‽ - “Interrobang” (zusammen mit Emine Şahinaz Akalın)
FRISE Künstlerhaus

Textinstallation bei Herz_Schacht / RUHR.2010 im Fördermaschinengebäude Rheinpreußen Schacht IV in Moers

GeldwäscheHamburger Waschhaus, KiöR e.V. Hamburg

Was essen wir für Hartz IVBlinzelbar, Hamburg

Einschnitte – Präsentation im Kunsthaus Hamburg
wandsbektransformance – die Gegenwart des Kolonialen

Einschnitte – Interventionen im öffentlichen Raum
wandsbektransformance – die Gegenwart des Kolonialen

Kunsttausch – Werkhof, Kiel

Fensterbilder – 1. Wendland-Biennale für zeitgenössische Kunst

aufgefädelte Worte – Veröffentlichung einer Textinstallation
im „Hamburger Ziegel - Jahrbuch für Literatur“

cargo - den Augenblick orten – Fundbureau, Hamburg




Vita | Impressum